Viele Zuchten benennen ihre Würfe von A-Z und im jeweiligen Wurf darf sich der Abnehmer den Namen selbst aussuchen. (Muss mit dem jeweiligen Wurf-Buchstaben anfangen)

z.B. A-Wurf: Aylin, Alex,..

      B-Wurf: Ben, Biene,..

 

Ich benenne die Würfe  abwechselnd nach Filmen und Serien mit den Anfangsbuchstaben A-Z mit den jeweiligen Darstellern als Name.

z.B. Avatar-Wurf: Tsu'tey, Eywa,...

(The) Blacklist-Wurf: Lizzy, Reddington

 

Die Hamster bekommen zu ihren Namen noch den Namen unserer Zucht:  'of Furry Passion'

z.B. Eywa of Furry Passion

 

Die Namensgebung dient ausschließlich zur Orientierung für mich, sie dürfen im neuen Zuhause selbstverständlich umbenannt werden. Bei mir laufen sie allerdings weiterhin unter ihrem Namen, da es der Orientierung dient.